Nachrichten

Gesamtinhalt Copyright © 2018 Pfarramt Kleinweisach, alle Rechte vorbehalten

 

Zurück zur Startseite?  Hier anklicken!

 

 

Die Beiträge (das gewünschte Thema anklicken!)

Diese Seite enthält die Nachrichten des aktuellen Gemeindeblatts.

 

·       Ein Wort vom Pfarrer

·       Seniorentermine

·       Neues aus der Gemeinde

·       Vorankündigung

·       Kirchenvorstandswahlen

·       Infos zum Begegnungsgottesdienst

·       Bethel-Sammlung

·       Kirchgeld 2018

·       Konfirmation 2018

·       Silberne Jubelkonfirmation

·       Gemeindeabend am 22.03.2018 in Hombeer, Gasthaus Brendel

 

 

Ein Wort vom Pfarrer

 

Liebe Gemeinde,

 

20. Mai 2018

 

Gottesdienst mit Abendmahl und Organist Andreas Hack um 9.30 Uhr in der Marienkirche Kleinweisach, den wir gemeinsam mit dem Obst- und Gartenbauverein feiern.

 

Nach dem Gottesdienst gehen wir gemeinsam zu den vom Obst- und Gartenbau-Verein neu gepflanzten drei Linden am Friedhofseingang.  Mit dem Segen Gottes wollen wir die drei Linden einweihen und gleichzeitig alle Menschen, die hier am Friedhof ein und ausgehen unter seinen Segen stellen.  Anschließend gehen wir zum gemeinsamen Feiern bei Getränken und einem kleinen Imbiss zum Gemeindehaus.

 

Wir freuen uns über gute Gespräche und fröhliche Zusammenarbeit mit dem Obst- und Gartenbauverein. Gemeinsam stehen wir unter dem Schöpfungsauftrag Gottes, die Erde zu bebauen und zu bewahren (Gen 2,15/1.Mose 2,15).

 

Bei den Gottesdiensten am Pfingstmontag, die Pfarrer Roth bei uns hält, spielt unser Posaunenchor in Pretzdorf und Altershausen.  Herzlichen Dank dafür.

 

Ihr Pfarrer

Georg Salzbrenner

 

unterschrift.png

 

 

 

 

 

 

Seniorentermine:

 

14. Juni, Seniorennachmittag im Gemeindehaus Kleinweisach

 

16. Juli, Seniorenausflug im Gemeindehaus Kleinweisach

 

 

 

Neues aus der Gemeinde

Wussten Sie schon….

 

…, dass der Abgabeschluss für die Ausgabe Juni/Juli für Artikel/Bilder für den Gemeindebrief am 13.07.2018 ist. Wir sind offen für Anregungen und Impulse! Sprechen oder schreiben sie uns an.

 

…, dass die nächste öffentliche Kirchenvorstandssitzung am 07.06.2018 um 20.00 Uhr im Gemeindehaus stattfindet und Besuch willkommen ist.

 

…, dass am 21.10.2018 wieder Kirchenvorstandswahlen stattfinden.

 

..., dass alle diesjährigen Konfirmanden wahlberechtigt sind.

 

…, dass in Kleinweisach immer Kindergottesdienst ist, wenn auch Gottesdienst in Kleinweisach ist. Außer während der Ferien.

 

…, dass sich jeden Freitagmorgen um 06.00 Uhr ein paar Frühaufsteher eine halbe Stunde zum gemeinsamen Beten und Singen im Gemeindesaal treffen und sich über jeden weiteren Frühaufsteher freuen würden. Unter dem Versprechen Jesu: "Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen" ist jeder herzlich willkommen. Ob mit oder ohne Singstimme, es wird jede Stimme gebraucht.

 

…,  dass man bei der Jahresgabe diesmal eine weitere Wahlmöglichkeit hat, nämlich die Jugendsammlung 2018: 40 % der Summe gehen an das evangelische Jugendwerk Bayern und 60 % gehen für die Jugendarbeit unseres eigenen Dekanats Markt Einersheim.

 

…, dass der Posaunenchor im August Sommerpause hält!

 

…, dass wieder Fußballweltmeisterschaft ist:
17.06.2018 – 17 Uhr Deutschland – Mexiko
23.06.2018 – 17 Uhr Deutschland – Schweden
27.06.2018 – 16 Uhr Südkorea - Deutschland

 

…, dass am Samstag, 23.06.2018 die Freiwillige Feuerwehr Kleinweisach ihr alljährliches Sonnwendfeuer am alten Sportplatz veranstaltet. Selbstverständlich mit Bewirtung und Fernsehmöglichkeit, da WM ist.

 

…, dass die neuen Konfirmanden, das Leitungsteam und der Pfarrer vom 19. – 24.07.2018 zur Konfi-Freizeit nach Österreich fahren (und dort wiedereinen Film drehen?)

 

 

Vorankündigungen:

 

26. Mai, Fahrt ins Blaue

des Dorf- und Feuerwehrvereins Altershausen

 

10. Juni, 2. So. nach Trinitatis

9.30 Uhr, Kleinweisach - Meditativer Gottesdienst

                  Diakon Hans Kreß und Lektorin Angelika Winkler (Flöte)

 

6.-8. Juli, Kerwa in Kienfeld

 

29. Juli, Dorffest in Altershausen

                  mit Familiengottesdienst

 

12. August 2018   Zeltgottesdienst zur Einweihung der neuen Windräder

09.30 Uhr   zwischen Ochsenschenkel und Frickenhöchstadt.

 

19. August 2018   Kirchweih in Pretzdorf und Hombeer

09.30 Uhr   Die Kirchweih in Pretzdorf und Hombeer beginnt am Sonntagmorgen mit einem Gottesdienst in der Pretzdorfer Katharinenkirche. Danach wird, wie schon am Samstag beim Fichtenaufstelln und auch am Sonntag beim Brendel in Hombeer gefeiert.

 

09. September 2018    Kirchweih in Kleinweisach

09.30 Uhr   in Kleinweisach spielen der Posaunenchor und der Organist Andreas Hack im Kirchweihgottesdienst in der Marienkirche. Schon ab Freitagabend wird im Festzelt am Gemeindehaus gefeiert.

 

23. September 2018 Kerwa in Altershausen

09.30 Uhr   Das ganze Wochenende wird im Festzelt gefeiert.  Am Sonntag früh im Gottesdienst in der Michaelskirche spielt Andreas Hack auf dem Stage Piano und es singt der Girls Choir aus ME.

 

 

Kirchenvorstandswahlen

 

in unseren Gottesdiensten am Pfingstsonntag und Pfingstmontag wurden bei der 2. Kanzelabkündigung die Namen all derer verlesen, die sich für die Kirchenvorstandswahlen als Kandidatinnen und Kandidaten zur Verfügung stellen (= Vorläufiger Wahlvorschlag). Wir bedanken uns bei allen für diese Bereitschaft und freuen uns sehr darüber, dass wir bereits jetzt so viele Kandidatinnen und Kandidaten finden konnten.

 

Bis zum 11.06.2018 gibt es jetzt eine letzte Frist, bis zu der Sie dem jeweiligen Vertrauensausschuss unserer drei Kirchengemeinden weitere Kandidatinnen und Kandidaten vorschlagen  können. Bitte nutzen Sie dieses demokratische Recht und kommen Sie auf mich, ihren Pfarrer, oder unsere Vertrauensleute oder andere Mitglieder unserer drei Vertrauensausschüsse mit ihren Vorschlägen zu.

 

Am 24.06.2018 und am 01.07.2018werden dann im Gottesdienst die endgültigen Wahlvorschläge vorgelesen.

 

Wahlberechtigt sind in unserer Kirchengemeinde alle Gemeindeglieder, die am Stichtag dem 21.07.2018 ihren Wohnsitz in unseren  Kirchengemeinden haben, die 16 Jahre alt sind oder älter oder 14 Jahre alt und konfirmiert sind.

 

Ab Mitte September werden die Wahlunterlagen an sie versandt; sobald sie die Unterlagen haben, können Sie durch Briefwahl ihre Stimme abgeben. Bitte bringen Sie die von Ihnen ausgefüllten Wahlunterlagen im verschlossenen Umschlag bis zum 21.10.2018 ins Pfarramt (Briefwahl) oder gehen Sie an diesem Tag mit ihren Briefwahlunterlagen zum Wählen in ihr jeweiliges Wahllokal.

 

Achtung: Bitte verlieren sie die ihnen zugesandten Wahlunterlagen nicht, denn diese Wahlunterlagen gibt es nur ein einziges Mal; ohne diese Wahlunterlagen können Sie nicht wählen. Auch im Wahllokal erhalten Sie keine neuen Stimmzettel.

 

Bitte gehen Sie wählen: per Briefwahl oder am Wahltag an der Wahlurne; beides ist richtig.

Die Demokratie in unserer Kirche braucht ihre Stimme

 

 

Begegnungsgottesdienst 2010

 

Infos zum Begegnungsgottesdienst:

 

Am 17. Juni 2018, 10.00 Uhr findet ein Begegnungs-Open-Air-Gottesdienst der Gemeinden Altershausen, Kleinweisach, Pretzdorf und Münchsteinach an der Kreuzsteinhütte mit Posaunenchor und Abendmahl statt.

 

Die Kreuzsteinhütte liegt, von Neuebersbach kommend, direkt an der Linksabbiegung nach Altershausen.

 

 

 

Bethel-Sammlung vom 04. – 12.06.2018

 

In den ev.-luth. Kirchengemeinden Kleinweisach, Altershausen und Pretzdorf wird vom 04. – 12.06.2018 Kleidung für Bethel gesammelt.

Gute, tragbare Kleidung und Schuhe können im Pfarrhaus, Kleinweisach 29 und bei Familie Popp, Hauptstraße 2 in Altershausen abgegeben werden.

 

Abgabestellen:

Kleinweisach 29, Garage (oben) am Pfarrhaus

Altershausen bei Fam. Popp, Hauptstr. 2

 

 

Kirchgeld 2018

 

In den kommenden Monaten finden sie wieder einen Kirchgeldbrief in ihrem Briefkasten. Wir schreiben alle Gemeindeglieder an, die Einkünfte und Bezüge haben, die steuerpflichtig sind.

 

Kirchgeld ist ja Teil der Steuer. Als Gemeinde wissen wir niht, wie hoch Ihre Einkünfte sind, deshalb schreiben wir Sie alle an.

 

Wenn Ihr Einkommen unter der Grenze von 8.821,00 € pro Jahr liegt, sind Sie nicht kirchgeldpflichtig. Bitte melden Sie sich bei uns, sonst bekommen Sie eine Erinnerung.

 

In Pretzdorf werden wir das Kirchgeld für die Kirche verwenden. In Altershausen wollen wir einen Friedhofsweg pflastern und in Kleinweisach soll das Kirchgeld für die Außenanlagen der Marienkirche verwendet werden.

 

Ein herzliches „Dankeschön“ für Ihre Unterstützung!

 

 

Konfirmation 2018

 

Pressebericht:  Konfirmation, hier anklicken!

Konfirmationsbilder von Stefan Langmann, hier anklicken!

 

 

Silberne Jubelkonfirmation 2018

 

Die Jubilare trafen sich am Sonntag, den 22.04.2018 bei herrlichem Wetter um 09.00 Uhr im Gemeindehaus Kleinweisach. Nach kurzer Begrüßung, wurde das silberne Sträußchen angesteckt und zur Aufstellung gebeten. Herr Pfarrer Salzbrenner führte den kleinen Zug vom Gemeindehaus zur Marienkirche. Zusammen mit dem Posaunenchor und dem Organisten gestaltete er den Festgottesdienst mit Abendmahl. Im Anschluss erfolgte das Mittagessen und ein gemütliches Beisammensein im Gasthaus Brendl Hombeer.

 

 

 

Gemeindeabend am 22.03.2018 in Hombeer, Gasthaus Brendel

 

Nach einem guten Abendessen sahen wir im Film das Theaterstück, wie die Pretzdorfer und Hombeerer ihre Kirche kauften. Der spannende und interessante Film zeigt immer auch wieder lustige Szenen, und das Zuschauen ist eine Freude. Nach dem Film berichtete der damalige Theater-und Drehbuchautor Albert Krafft, wie das Theaterstück zusammen mit Pfarrer Christian Schmidt entstanden ist. Weitere damalige Schauspieler waren anwesend und erzählten aus ihren Erlebnissen bei den Proben und der Aufführung des Theatherstücks. (Stichwort: “Weiße Eisbären“) – Ein rundum gelungener schöner Abend

 

 

 

 

Zurück zur Startseite?  Hier anklicken!

 

elk_bayern.jpg